Traditioneller Läuferabend:

Erneut starke Zeiten und überregionale Beteiligung am Freitagabend

Schwerpunkt des diesjährigen Läuferabends der Leichtathletikabteilung des SC Melle 03 waren eindeutig die Läufe über die 3.000 m.

 

Mit knapp 30 Starterinnen und Startern aller Alters- und Leistungsklassen waren die Organisatoren kurz davor einen dritten Lauf auf die Strecke zu schicken, denn die Zielkurve war in diesem Jahr etwas enger als normal: Aufgrund der bereits für die das Familiensportfest anlässlich des fünfzehnten Vereinsgeburtstags aufgebauten Showbühne standen dort auf einigen Metern nur die beiden Innenbahnen zur Verfügung.

 

Sehr erfreulich war die Tatsache, dass bei insgesamt konstanten Teilnehmerzahlen erneut Läuferinnen und Läufer aus einem sehr großen Einzugsgebiet den Weg nach Melle gefunden hatten. Aus Richtung Süden kamen die Läufer mit der weitesten Anreise dabei aus Dortmund. In Richtung Norden ging es bis Wilhelmshaven. Die Endpunkte der „Ost-West-Achse“ bildeten an diesem Nordhorn und Bückeburg.

 

„Schmaler besetzt“ als im Vorjahr waren die Kreismeisterschaften der jüngeren Altersklassen über die 800 m. Viele Aktive trauten sich so kurz nach den Sommerferien wohl noch nicht wieder in einen Wettkampf bzw. verzichteten zu Gunsten der Regionsmeisterschaft am Folgetag bzw. der Landesmeisterschaft am Wochenende darauf in Oldenburg. Über einen Titel konnte sich der SC Melle 03 trotzdem freuen: Peer Kleine-Piening lies in der Altersklasse M12 nichts anbrennen und holte sich seine Einladung zur nächsten Meisterehrung.

 

Ein weiteres Ausrufezeichen aus Meller Sicht setzte Tim Habighorst. Bislang ausschließlich auf den längeren Distanzen zu Hause versuchte er es erstmals über 800 m und lief starke 2:05,07. Diese Leistung hätte in seiner Altersklasse (U20) locker für ein Ticket zu den Landesmeisterschaften gereicht.

 

Beim Rennen über 1.500 m gewann Linus Vennemann von der LG Osnabrück in 4:08,18 überlegen sowohl das Rennen, als auch den von Uli Rath, Inhaber von Uli’s Läufershop in Osnabrück, vor rund 30 Jahren für den Meller Läuferabend gestifteten ewigen Wanderpokal für den besten Jugendlichen über diese Distanz. Auch 2019 werden im Frühjahr und im Spätsommer wieder Bahnsportfeste in Melle ausgetragen.

 

Nachstehend werden die Ergebnislisten des Läuferabend's veröffentlicht.

 

Ergebnisliste

Kreismeisterliste

Regionsbezirksmeisterliste

Einlaufliste 3.000 m

Einlaufliste 5.000 m

 

 

Erstellt von Werner Gelhot | |   Leichtathletik
Zurück