Einfach mal halblang machen

Leichtathleten des SC Melle 03 bieten unter dem Motto: „Einfach mal halblang machen“ einen Vorbereitungskurs für den ersten / einen Halbmarathon

Die meisten Laufkursangebote für Einsteiger/Fortgeschrittene enden, wenn man eine definierte Zeitspanne oder Distanz von 10 Kilometern ohne Pause durchlaufen kann. Vielen Absolventen dieser Kurse fehlt bislang ein Angebot, mit dem man sich im Anschluss gemeinsam mit Gleichgesinnten auf die nächstlängere Laufdistanz vorbereiten kann.

 

Deshalb bietet der SC Melle 03 ab Anfang März unter dem Motto „Einfach mal halblang machen“ für Mitglieder und auch interessierte Nichtmitglieder unter der Leitung von Olaf Sprenger einen Halbmarathonvorbereitungskurs an.

 

Nach einer „Kennenlernphase“ werden die Kursteilnehmer - die zu Kursbeginn in der Lage sein sollten 10 Kilometer in ca. 60 Minuten zurückzulegen - ab April durch jeweils drei gemeinsame Trainingseinheiten pro Woche gezielt auf die Teilnahme am Halbmarathon im Rahmen des Remmers-Hasetal-Marathons (23.06.2018 in Löningen) vorbereitet.

 

Getreu dem Motto „Einfach mal halblang machen“ soll bei der Vorbereitung der Spaß am Laufen und dem gemeinsamen Training in einer Gruppe im Vordergrund stehen. 

 

Alle Fragen zum Kurs werden bei einem Infoabend am 06. Februar 2018, 20 Uhr, im Sportzentrum Mellaktiv beantwortet. Der erste offizielle Trainingsabend findet dann am 27. März 2018, um 19:30 Uhr, auf dem Carl-Starcke-Platz statt.

 

Für Mitglieder des SC Melle 03 kostet die Kursteilnahme 15,00 EUR zuzüglich Startgeld in Löningen. Nichtmitglieder zahlen eine Teilnahmegebühr von 30,00 EUR zuzüglich Startgeld in Löningen. Weitere Information und Anmeldung über die Geschäftsstelle des SC Melle 03, Telefon 05422 929892, bzw. unter www.scmelle.de.

Erstellt von Andreas Ort | |   Leichtathletik
Zurück